Paranüsse Natur

Angebot$10.00 ($40.00/kg)

Kostenloser Versand ab 60€
Lieferzeit: 2-4 Werktage

Natürlich

100% Natürlich und erlesen

Support

24/7 Kundensupport für dich


Größe: 250g

🌱 Ungeröstet und ungesalzen

🍏 Enthält viele Mineralstoffe

💪 Hoher Eiweiß- und Fettgehalt

💯 Quelle für Vitamin B1 & Vitamin E


Paranüsse kaufen

Wenn wir die knackigste Nuss aus unserem Sortiment wählen müssten, dann wäre es definitiv die Paranuss. Die brasilianische Nusssorte ist bekannt für ihren einzigartigen Geschmack und ihre knackige Konsistenz. Wir sind uns sicher, dass du schon beim ersten Bissen von der cremigen Textur und dem leicht süßlichen Aroma begeistert sein wirst. Da schmeckt man, dass die Nuss in Brasilien einiges an Sonne abbekommt. Und das Beste ist: In unserem Shop bekommst du die größte und knackigste Sorte, die du auf dem Markt finden kannst. Jetzt Paranüsse kaufen und genießen!

 

Sind Paranüsse gesund?

Paranüsse werden oft als Superfood bezeichnet und das aus gutem Grund. Sie sind reich an vielen wichtigen Nährstoffen und bieten eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Zum Beispiel sind sie eine hervorragende Quelle für Selen, ein essenzielles Spurenelement, das für das Immunsystem und die Schilddrüsenfunktion wichtig ist. Eine einzige Paranuss kann bereits den täglichen Selenbedarf decken.

Darüber hinaus enthalten Paranusskerne gesunde ungesättigte Fette, insbesondere Omega-3-Fettsäuren. Diese Fette haben nachweislich positive Auswirkungen auf unser Herz-Kreislauf-System, indem sie helfen, den Cholesterinspiegel zu regulieren und Entzündungen zu reduzieren. Außerdem sind die brasilianischen Nüsse reich an Ballaststoffen. Sie helfen bei der Darmgesundheit, der Regulierung des Blutzuckerspiegels und sorgen zudem auch noch für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Aber wie bei den meisten Lebensmitteln ist die Menge entscheidend. Obwohl Paranüsse viele gesundheitliche Vorteile bieten, sind sie auch kalorienreich. Als Faustregel kann man sich merken, dass eine Handvoll pro Tag völlig ausreichend ist. So profitierst du von den gesundheitlichen Vorteilen, ohne übermäßig viele Kalorien aufzunehmen.

 

Woher kommen eigentlich Paranusskerne?

Paranussbäume lieben den Jungle. Schon seit Jahrhunderten bewohnen sie den Amazonas-Regenwald in Südamerika. Dort genießen sie die Sonne und das tropische Klima. Die Bäume können bis zu 50 Meter hoch werden und sind ein faszinierender Bestandteil der reichen und vielfältigen Ökosysteme des Regenwaldes.

Die indigenen Völker des Amazonas-Regenwaldes kennen und nutzen die Paranuss seit Jahrhunderten. Sie haben sie nicht nur als Nahrungsquelle geschätzt, sondern auch für ihre heilenden Eigenschaften und als Baumaterial. Heute werden Paranüsse in vielen Ländern der Welt angebaut und exportiert, wobei Brasilien auch eines der ältesten Export-Länder ist. Schon im 17. Jahrhundert wurde die Nuss von der Hafenstadt „Para“ aus in die Welt geliefert. Mit der Zeit wurde die Stadt für den Nuss-Export sehr bedeutsam und hat der Nuss ihren Namen gegeben - Die PARA-nuss wurde geboren.

 

Wie funktioniert der Anbau von Paranüssen?

Die Paranuss lässt nicht jeden an seinen leckeren Schatz dran! Die Früchte des Paranussbaums, die etwa die Größe eines Fußballs haben, enthalten mehrere harte Schalen. Die Samen, die wir als Paranüsse kennen, befinden sich in diesen Schalen. Also müssen die Erntearbeiter die Früchte sorgfältig öffnen, um an die wertvollen Nüsse zu gelangen. Dabei ist besonders viel Geschick und Erfahrung notwendig, um die Kerne nicht zu beschädigen.

 

Rezeptideen mit Paranüssen

Paranüsse haben einen einzigartigen Geschmack und sind durch ihre Größe auch perfekt als Snack geeignet. Nichtsdestotrotz kann sie auch genauso gut für leckere Rezepte benutzt werden. Hier sind zwei Ideen, die du mal ausprobieren kannst:

 

Paranuss-Bananen-Smoothie:

Zutaten: 1 reife Banane, 1 Tasse Mandelmilch, 2 Esslöffel Haferflocken, eine Handvoll Paranüsse, 1 Teelöffel Honig (optional).

Zubereitung: Simpler geht es nicht! Gib alle Zutaten in einen Mixer und mixe sie, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Schon kannst du den nahrhaften Smoothie als Snack oder Frühstücksoption genießen.

 

Rucola-Paranuss-Pasta:

Zutaten: Linguine-Nudeln, Rucola, gehackte Paranüsse, geriebener Parmesan, Olivenöl, Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zubereitung: Koche die Linguine-Nudeln al dente. Erhitze anschließend etwas Olivenöl in einer Pfanne und brate den Knoblauch an, bis er anfängt zu duften. Jetzt kannst du die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und mit dem Knoblauchöl vermischen. Nur noch Rucola und gehackte Paranüsse hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Parmesan drüberstreuen. Buon Appetito!

 

 

Zutaten:

Paranüsse natur, unbehandelt

Allergene:

Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte Spuren von Gluten, Soja, Nüssen, Mandeln, Erdnüssen, Milch (Laktose), Sesam und Schwefeldioxid (Sulfite) enthalten können.

 

NÄHRWERTANGABE



Ø Nährwertangaben    pro 100g
Brennwert in (kJ) 693 kcal
Brennwert in (kcal) 2858 kj
Fett 67,1 g
gesättigte Fettsäuren 16,1 g
Kohlenhydrate 4,2 g
davon Zucker 2,3 g
Eiweiß 14,3g
Salz 0,01 g

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Wie wärs damit?

Getrocknete Ananasringe von ROYALNUTS

Hast Du Fragen?

Hier findest du die wichtigsten Fragen auf einen Blick. Deine Frage war nicht dabei? Dann schau dir unsere ausführlichen FAQ´s hier an.

FAQ
Haselnüsse mit Schale von ROYALNUTS

Über uns

Seit 16 Jahren sind wir ein Familienunternehmen aus Leidenschaft und können das tun, was wir lieben. Erfahre jetzt mehr über die Hintergründe von ROYALNUTS!

ZUR STORY