Pecannüsse

Angebot$11.00 ($44.00/kg)

Kostenloser Versand ab 60€
Lieferzeit: 2-4 Werktage

Natürlich

100% Natürlich und erlesen

Support

24/7 Kundensupport für dich


Größe: 250g

☺️ Geschmacksintensiv & leicht buttrig

✅ Ohne Zusatzsstoffe - reine Pecannüsse

💪 Reich an ungesättigten Fettsäuren

🥣 Gesunde Zutat im Müsli, Gebäck und Brot


Jetzt online kaufen: Pecannüsse

Wusstest du, dass der Name "Pekannuss" von dem Algonquin-Wort "pakan" kommt, was so viel wie "harte Schale knacken" bedeutet? Aber um die harte Schale musst du dir bei unseren Pekannüssen keine Sorge machen. Wir haben sie schon für dich geknackt.

Unsere Pekannüsse haben einen unverwechselbaren und köstlichen Geschmack, der viele Genießer begeistert. Beim ersten Biss entfaltet sich eine angenehme, sanfte Süße, die uns immer wieder an Karamell erinnert. Die Süße ist jedoch nicht überwältigend stark, sondern eher subtil und ausgewogen. Während des Kauens entfaltet sich zudem das leicht buttrig-nussige Aroma, das dem Ganzen eine angenehme Tiefe verleiht. Schon Mundwasser bekommen? Jetzt zuschlagen und Pecannüsse kaufen

 

Woher kommen Pecannüsse und wie werden sie angebaut?  

Ursprünglich stammt die Pekannuss aus den südlichen und zentralen Regionen der USA. Schon die Ureinwohner nutzten sie dort schon vor Jahrhunderten als Nahrungs- und Energiequelle. Auch heute noch werden in den Vereinigten Staaten Pekannüsse angebaut. Mit der Zeit kamen auch Länder wie Mexiko, Südafrika und Australien dazu und bauten die leckeren Nüsse an.

Der Anbau von Pekannüssen erfordert ein warmes, gemäßigtes Klima mit ausreichend Sonnenschein. Die Bäume gedeihen am besten in gut durchlässigen Böden, die reich an Nährstoffen sind und auch die Bewässerung sollte ohne Probleme funktionieren, um eine gesunde Entwicklung der Bäume bzw. der Nüsse garantieren zu können.

Der Anbauprozess beginnt mit dem Pflanzen junger Pekannussbäume, die einige Jahre brauchen, um zu reifen und Früchte zu tragen. Sobald die Bäume vollständig gewachsen sind, tragen sie die begehrten Pekannüsse in ihren Schalen, die in der Form an kleine, längliche Kürbisse erinnern.

Im Herbst sind die Nüsse reif und haben einen intensiven Geschmack. Zur Ernte schütteln die Bauern die Bäume, um die Nüsse freizusetzen, die dann von Hand oder mit speziellen Erntemaschinen gesammelt werden. Zu guter Letzt werden die Leckerbissen noch gereinigt und aus ihrer Schale befreit.

 

Sind Pecannüsse gesund?

Pecannüsse haben einen sehr hohen Fettgehalt, was sie zu einer der kalorienreichsten Nüsse macht. Aber keine Sorge, ihre gesunden Fette und Nährstoffe machen sie dennoch zu einer ausgezeichneten Ergänzung deiner Ernährung! Wichtig ist nur, dass du sie in Maßen genießt.

Gesunde Fette: Die ungesättigten Fettsäuren der Pecannüsse können zur Herzgesundheit beitragen. Sie helfen den Cholesterinspiegel zu kontrollieren, wodurch das Risiko von Herzkrankheiten reduziert werden kann. 

Antioxidantien: Pecannüsse sind eine hervorragende Quelle für Antioxidantien wie Vitamin E. Sie schützen die Zellen vor freien Radikalen und können das Risiko von bestimmten Krebsarten verringern.

Vitamine und Mineralien: Pecannüsse sind wahre Vitamin-Speicher. Sie enthalten unter anderem Vitamin A, Vitamin B, Vitamin E, Folsäure, Kalium, Phosphor, Magnesium und Zink. Diese Nährstoffe unterstützen die Gesundheit deines Immunsystems, der Knochen, der Haut und der Muskelfunktion.

Trotz der vielen gesundheitlichen Vorteile sollten Pecannüsse dennoch in Maßen genossen werden, da sie auch kalorienreich sind. Eine Handvoll (etwa 30 Gramm) pro Tag kann jedoch eine gute Portion gesunder Nährstoffe liefern, ohne dass es zu übermäßigen Kalorien führt. Übrigens berichten wir unserem Blog über viele spannende und gesundheitliche Themen! 

 

Wie verwendet man Pecannüsse?

So, jetzt hast du deine Packung Pecannüsse bei dir zuhause stehen, weißt aber nicht, was du damit anstellen sollst. Hier sind ein paar Tipps für dich:

  1. Als Snack: Das ist das Einfachste, was du machen kannst. Die Pekannusskerne eigenen sich super für den kleinen Hunger auf der Arbeit, beim Lernen oder nach dem Workout.
  2. In Backwaren: Die kleinen Leckerbissen sind ein toller Zusatz für Küchen, Kekse, Muffins und auch Brot. Mische sie entweder direkt in den Teig oder verwende sie als Topping. Schmeckt beides großartig.
  3. In Desserts: Pecannüsse sind ein klassischer Bestandteil von Desserts wie Pecan Pies, Brownies, Eiscreme, Torten und Karamellbonbons. Sie verleihen den Süßspeisen eine wunderbare Knusprigkeit und einen buttrigen Geschmack.
  4. In Salaten: Pecannüsse passen hervorragend zu frischen Salaten. Du kannst sie in Streifen schneiden oder grob hacken und über den Salat streuen. Zusammen mit frischen Früchten, Gemüse und einem leckeren Dressing ergibt dies eine köstliche Kombination.
  5. Als Panade: Unser Profi-Tipp! Zerkleinere die Pecannüsse und paniere Fleisch oder Gemüse mit ihnen. Das verleiht den Gerichten eine knusprige Textur und einen außergewöhnlichen Geschmack.

 

Wusstest du? - Fun Facts über Pecannüsse

  1. Pecannüsse waren früher so wertvoll, dass sie von den Ureinwohnern Nordamerikas als Währung verwendet wurden. Sie tauschten sie gegen andere Waren und Dienstleistungen ein.
  2. In den USA gibt es den National Pecan Pie Day, der jedes Jahr am 12. Juli gefeiert wird. An diesem Tag wird die berühmte Pekanuss-Torte gebührend gefeiert und genossen.
  3. Pecannüsse können bis zu 1.000 verschiedene Sorten haben, wobei jede mit ihrem einzigartigen Geschmack und ihrer Form glänzt.
  4. Ein einzelner Pecanbaum kann bis zu 150 kg Nüsse pro Saison produzieren. Das ist eine ganze Menge Knabberspaß!

Zutaten:

Pecannüsse, natur

Allergene:

Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte Spuren von Gluten, Soja, Nüssen, Mandeln, Erdnüssen, Milch (Laktose), Sesam und Schwefeldioxid (Sulfite) enthalten können.

 

NÄHRWERTANGABEN



Ø Nährwertangaben    pro 100g
Brennwert in (kJ) 671 kcal
Brennwert in (kcal) 2769 kj
Fett 63,8 g
gesättigte Fettsäuren 6,21 g
Kohlenhydrate 3,9 g
davon Zucker 3,9 g
Eiweiß 15,5 g
Salz 0,15 g

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Wie wärs damit?

Getrocknete Ananasringe von ROYALNUTS

Hast Du Fragen?

Hier findest du die wichtigsten Fragen auf einen Blick. Deine Frage war nicht dabei? Dann schau dir unsere ausführlichen FAQ´s hier an.

FAQ
Haselnüsse mit Schale von ROYALNUTS

Über uns

Seit 16 Jahren sind wir ein Familienunternehmen aus Leidenschaft und können das tun, was wir lieben. Erfahre jetzt mehr über die Hintergründe von ROYALNUTS!

ZUR STORY